Kunst

Leinwände statt Aktien?

Wer mit seiner Leidenschaft für Kunst Rendite erzielen möchte, der muss zunächst die Spielregeln des Kunstmarktes kennen. Seit den 1980er Jahren entwickelt sich nämlich auch der Kunstmarkt zu einer Art Kapitalmarkt. In Zeiten niedriger Zinsen wurden Sachwerte wie Immobilien, Oldtimer und Kunst immer gefragter. Von diesen immensen Mittelzuflüssen profitiert auch der Kunstmarkt.

Doch wie geht man ein Investment an. Wir begleiten Sie zusammen mit unseren Experten Schritt für Schritt über den Kunstmarkt. Wir arbeiten mit Galeristen, Kunsthistorikern, Gutachtern und einer Vielzahl von Kunstsammlern zusammen. Profitieren Sie von unserem Expertennetzwerk, oder schauen Sie doch einfach einmal auf einer unserer Kunstveranstaltungen vorbei, die wir regelmäßig stattfinden lassen.

Haben wir Ihr Interesse an Rhein Asset Management geweckt?

Dann sprechen Sie uns an.

** Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme und Geschäftsanbahnung. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Sie können der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit per E-Mail an datenschutzbeauftragter@rhein-asset.eu widersprechen. In diesem Fall werden wir die zu Ihnen gespeicherten Daten umgehend fristgerecht löschen sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen einzuhalten sind. Weitere Informationen auch etwa über weitere Rechte, die Ihnen zum Schutz Ihrer Daten zustehen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutz | Impressum